Technik

Unsere Speichen im Überblick

DT Swiss Aero Comp Speiche von aerycs

DT SWISS AERO COMP

J-Bend

Straightpull

Diese Speiche wird zuerst im Kaltschmiedeverfahren im Mittelteil konifiziert und dadurch leichter und fester. In einem weiteren aufwendigen Prozess wird sie flachgeschmiedet, um die aerodynamischen Eigenschaften zu optimieren und gleichzeitig die Materialfestigkeit zu erhöhen. Die DT Aero Comp garantiert ein ausgewogenes Verhältnis von Steifigkeit, Aerodynamik und Haltbarkeit. Diese Speiche passt in Naben mit Standard-Bohrungen. Gewicht: 380 g für 64 Speichen bei einer Länge von 264 mm.

DT Swiss Aerolite Speiche von aerycs

DT SWISS AEROLITE

J-Bend

Straightpull

DT Aerolite brilliert durch ihre Leichtigkeit und Aerodynamik. Es ist die leichteste Flachspeiche im DT Swiss Sortiment mit hoher Stabilität und gleichzeitig sehr guten aerodynamischen Eigenschaften. Der im Kaltschmiedeverfahren auf leichte 1.5 mm konifizierte Mittelteil wird in einem weiteren Prozess flachgeschmiedet. Dieses Verfahren erhöht nochmals die Festigkeit des Materials und erzeugt die flache Form. Diese Speiche passt in Naben mit Standardbohrungen. Gewicht: 278 g für 64 Speichen bei einer Länge von 264 mm.

Sapim Strong Speiche von aerycs

SAPIM STRONG

J-Bend

Straightpull

Die Sapim Strong ist eine der stärksten Speichen im Programm von Sapim. Sie wurde speziell für hohe Belastungen entwickelt und eignet sich daher besonders gut für E-Bikes.Konifizierte Speichen von Sapim bieten zwei entscheidende Vorteile: Sie sind leichter und dennoch stabiler. Durch ein spezielles Kaltschmiede-Verfahren wird die lineare Molekularstrukur des Materials erhalten und die Festigkeit des dünneren Mittelteils um mindestens 48% erhöht.